Die Naabquelle (Fichtelnaab) in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge

zurück zu Quellen

Die Naabquelle (Fichtelnaab) - Die Naabquelle (Fichtelnaab) in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Dietmar Herrmann

Oberhalb von Fichtelberg und Neubau entspringt die „Fichtelnaab“ auf einer Höhe von ca. 865 m ü. NN, nicht weit von der Mainquelle und dem Weißmainfelsen.

Sie fließt hinter Fichtelberg nach Süden entlang der Eisenbahnlinie, bei Ebnath in die Haidenaab, die zwischen Mehlmeisel und Warmensteinach entspringt, vereinigt sich mit der böhmischen Waldnaab und fließt bei Regensburg in die Donau.

Bilder:

Die Naabquelle (Fichtelnaab) - Die Naabquelle (Fichtelnaab) in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Dietmar Herrmann
Die Naabquelle (Fichtelnaab) - Die Naabquelle (Fichtelnaab) in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Horst Kugler

Umgebung:

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.

Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Unterkünfte im Umkreis von 10 km

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Gastronomie im Umkreis von 10 km

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Interessante Orte im Umkreis von 10 km