Jean-Paul-Brunnen im Moorgebiet des Fichtelsees in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge

zurück zu Säuerlinge

Jean-Paul-Brunnen im Moorgebiet des Fichtelsees - Jean-Paul-Brunnen im Moorgebiet des Fichtelsees in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Dietmar Herrmann

Im Moorgebiet nördlich des Fichtelsees, zwischen Seehausparkplatz und Fichtelsee liegt die Quellfassung des Jean-Paul-Brunnens im
Fichtelgebirge. Die Fassung besteht aus einer kleinen Granitpyramide auf einem steinernen Sockel. Auf der Vorderseite der Pyramide ist eine Widmung für den Dichter Jean-Paul angebracht.
Der Jean-Paul-Brunnen ist, wie man an der rötlichen Färbung des Wassers sehen kann, ein leicht radioaktiver Eisensäuerling.

Bilder:

Jean-Paul-Brunnen im Moorgebiet des Fichtelsees - Jean-Paul-Brunnen im Moorgebiet des Fichtelsees in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Dietmar Herrmann

Umgebung:

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.

Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Unterkünfte im Umkreis von 10 km

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Gastronomie im Umkreis von 10 km

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Interessante Orte im Umkreis von 10 km