Wintersport in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge

Im bayerischen Fichtelgebirge, nahe der Grenze zur Tschechischen Republik liegen rund um den Ochsenkopf (1024 m) die bekanntesten Skiorte Nordbayerns.
Die Region um Bischofsgrün, Mehlmeisel und Warmensteinach verfügt über bestens präparierte Pisten für Alpin- und Snowboardfahrer sowie eine Vielzahl gut gespurter Loipen.

Das landschaftliche Bild des Wintersportgebietes ist geprägt von zahlreichen Wäldern und mal sanft, mal stärker geschwungenen Höhen.
Ausgezeichnet ist die Ferienregion vor allem durch Familienfreundlichkeit und moderate Preise.

Rodelbahnen
Bildquelle: Pixabay

Rodelbahnen

Rodeln Sie auf verschiedenen Gipfeln des Fichtelgebirges. Fahren Sie auf der Luisenburg, dem Schneeberg, dem Ochsenkopf. Die Bleaml Alm und der Fleckl bieten Ihnen hervorragende Möglichkeiten die ...

Ski Alpin - Skilifte
Bildquelle: Pixabay

Ski Alpin - Skilifte

Ski fahren im Fichtelgebirge - Der Winterspaß für Jung und Alt. Moderne Seilbahnen bringen Sie schnell zum Gipfel. Insgesamt 21 Abfahrtshänge in unterschiedlichen Lagen und teilweise mit Flutlicht ...

Skischulen
Bildquelle: Pixabay

Skischulen

Für Einsteiger finden sich im Fichtelgebirge auch die bekannten Skischulen und Snowboardschulen Nordbayerns. Umfangreiche Kursangebote sind für Anfänger ideal. Für Fortgeschrittene werden ...

Eishallen
Bildquelle: Pixabay

Eishallen

Es ist wieder Eiszeit im Fichtelgebirge. Also packen Sie Ihre Schlittschuhe zusammen und nichts wie los in die Eissporthallen.Im Fichtelgebirge finden Sie Hallen in Selb, Mitterteich und ...

Ski Langlauf Loipen
Bildquelle: Pixabay

Ski Langlauf Loipen

Ski Langlauf im Fichtelgebirge. Über 200 Kilometer Langlaufloipen erstrecken sich über das winterliche Fichtelgebirge.Hier können Sie Ihre Langlaufleidenschaft im klassischen Stil oder in der ...