Gipfelfelsen des Nußhardt in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge

zurück zu Aussichtspunkte

Aussichtsplattform auf dem Nußhardt mit Blick Richtung Seehaus - Gipfelfelsen des Nußhardt in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Aussichtsplattform-nußhardt-von s.o.-selber.geschossen.-Lizenziert-unter-CC-BY-SA-3.0-über-Wikimedia-Commons

Der Nußhardt ist mit 972 m ü. NN der dritthöchste Berg im Fichtelgebirge und einer der charakteristischen und schönsten Felsengipfel des Fichtelgebirges (grobkörniger Kerngranit G3 und Augengneis am Südost-Ende). Der Gipfelbereich mit Blockmeer und Felsburg ist mit 5,5 Hektar Fläche unter Naturschutz gestellt.

Auf dem Aussichtsfelsen befinden sich acht kleine schüsselförmige Mulden im Granit, sogenannte Druidenschüsseln. Die Vorfahren meinten, dies seien Opferschüsseln für heidnische Kulthandlungen gewesen. Heute weiß man, dass es sich um besondere Verwitterungsformen im Granit handelt. Bevor Sie auf den höchsten Felsen steigen, sollten Sie die "Nußhardtstube" besuchen, einer durch zusammen gestürzten Felsen gebildeten Höhle. Der niedrige Eingang der Nußhardtstube, einer etwa 50 Meter langen Überdeckungshöhle, befindet sich an der Südseite der Felsengruppe.

Zu errreichen ist der Nußhardt über den FGV-Hauptwanderweg Höhenweg zwischen dem FGV-Unterkunftshaus Seehaus und dem Schneeberg. Die Besteigungsanlage mit Treppen zum höchsten Punkt des Nußhardtfelsens wird von der FGV-Ortsgruppe Vordorf betreut.

Von dort hat man einen wunderschönen Ausblick auf Schneeberg, Ochsenkopf, zum Fichtelsee, zum Frankenjura und ins Kemnather Land.

Bilder:

Aussichtsplattform auf dem Nußhardt mit Blick Richtung Seehaus - Gipfelfelsen des Nußhardt in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Aussichtsplattform-nußhardt-von s.o.-selber.geschossen.-Lizenziert-unter-CC-BY-SA-3.0-über-Wikimedia-Commons
Blockmeer im Gipfelbereich des Nußhardt. - Gipfelfelsen des Nußhardt in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge
Bildquelle: Blick vom Nußhart von User Benreis auf wikivoyage shared. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons

Umgebung:

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.

Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Unterkünfte im Umkreis von 10 km

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Gastronomie im Umkreis von 10 km

Alle Einträge im Umkreis anzeigen

Interessante Orte im Umkreis von 10 km