Weißenstädter See in Weißenstadt im Fichtelgebirge

zurück zu Seen - Badeseen

Blick auf Anlegestelle für Segelboote - Weißenstädter See in Weißenstadt im Fichtelgebirge
Bildquelle: kr2media

Der Weißenstädter See ist ein Stausee und 48 Hektar groß, er liegt zwischen dem Schneeberg und dem Waldstein. Der See ist ein Flachsee mit einer maximalen Tiefe von 3,5 m. Er dient als Freizeitsee, Hochwasserrückhaltebecken, Vogelschutzgebiet und Trinkwassergewinnungsanlage. Ebenso werden dort Fische gezüchtet, diese spielen aber nur eine kleine Rolle.

Um den Weissenstädter See führt ein ca. 4 km langer asphaltierter Uferweg, der von Spaziergängern, Rollschufahrern und Radfahrern sehr gerne genutzt wird. In den See ragt eine Badehalbinsel mit angeschlossener Kinderbadebucht. Für sportliche Aktivitäten befinden sich eine Beachvolleyballanlage am See. Ebenso ist Segeln, Sufen und Tretbootfahren möglich. Camping am Weißenstädter See ist auf dem angrenzenden Campingplatz möglich. Für Angelfreunde hält der örtliche Fischereischein Tageskarten bereit.

Geschichte
1816 gab es dort schon einen künstlich angebauten See, dieser wurde 1820 trocken gelegt. Das daraus gewonnene Land sollten in einzelnen Flurstücken verkauft werden.
1972 wurde der Stausee neu angelegt, damals erwarb die Stadt Weißenstadt das Land.

Bilder:

Blick auf Anlegestelle für Segelboote - Weißenstädter See in Weißenstadt im Fichtelgebirge
Bildquelle: kr2media
Blick auf Weißenstadt - Weißenstädter See in Weißenstadt im Fichtelgebirge
Bildquelle: kr2media
Gedenkstein - Weißenstädter See in Weißenstadt im Fichtelgebirge
Bildquelle: kr2media
Abendstimmung - Weißenstädter See in Weißenstadt im Fichtelgebirge
Bildquelle: Herbert Matthäus

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen