Radtouren: Radtour - Von Wunsiedel zum Weißenstädter See - Start: Wunsiedel im Fichtelgebirge

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Linie 1
ca. 51,7 km
schwer
902,9 m
902,9 m

705,8 m (höchster Punkt)
529,0 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenverlauf

Wunsiedel - Schönbrunn - Tröstau - Leupoldsdorf - Waffenhammer - Vordorf - Vierst - Birk - Grub - Weißenstadt - Zigeunermühle - Fronlohe - Ziegelhütte - Lehsten - Fichtenhammer - Reicholdsgrün - Dürnberg - Röslau - Bibersbach - Wunsiedel


Streckenbeschreibung

Wir starten in Wunsiedel am Fichtelgebirsmuseum in der Jean-Paulstr.. Nun biegen wir rechts ab in die Ludwigsstraße, dann gleich wieder rechts in die Feldstaße, nun wieder rechts auf die WUN 9 nach Schönbrunn. Wir bleiben auf dieser Straße und kommen in Furthammer raus. Hier fahren wir durch und gelangen somit nach Grötschenmühle. Hier fahren wir im Ort erst auf der Erlenstraße, zum Bahnhof und anschließend in die Brunnenstraße, wir bleiben auf dieser Straße und gelangen nach Rohrmühle.Vorbei am Petersweiher auf der WUN 7 nach Leupoldsdorferhammer auf Vordorfer Straße gehts weiter nach Leupoldsdorf. Auf dem Waffenhammerweg geht es weiter nach Vordorfermühle, nun fahren wir rechts nach Vordorf. Nun fahren wir ein kleines Stück auf der WUN 7 und biegen in den Wald ein, jetzt geht es auf Waldstraßen weiter nach Birk, hier geht es auf Feldstraßen nach Grün. Auf der St 2180 geht es nach Franken und nach Weßenstadt. In Weißenstadt fahren wir zuerst in die Bergstraße dann gleich in die Wunsiedlerstraße. Von hier aus geht es in die Goethestraße und Sparnecker Straße. NUn geht es auf Feldwegen zur WUN 1 um nach Lehsten zu gelangen. Nun radeln wir am Wald vorbei und fahren nach Kleinschloppen, nun geht es auf der WUN 1 weiter nach Kirchenlamnitz, hier biegen wir in den Mühweg ein. Auf Feldwegen geht es weiter nach Reicholdsgrün. Von hier aus geht es auf direkten Weg nach Dürnberg und auf der Dürnbergerstraße nach Röslau. In Röslau in der Egerstraße geht es weiter auf Feldwegen nach Bibersbach. Auf der Bibersbacherstraße geht es nach Wunsiedel. Die Bibersbacherstraße geht genau bis zur Jean-Paul Straße wo sich unser Ausgangspunkt befindet.

 

Bahnanschlüsse

Wunsiedel-Holenbrunn, Röslau

Weitere Touren im Fichtelgebirge:

weitere Touren werden geladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen