Radtouren: Radtour - Von See zu See - Start: Hof im Fichtelgebirge

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Von See zu See
ca. 56,4 km
leicht
795,0 m
671,7 m

639,4 m (höchster Punkt)
478,5 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenverlauf


Hof - Tauberlitz - Kautendorf - Döhlau - Moschendorf - Untreusee - Eppenreuther Mühle - Autengrün - Oberkotzau - Fattigau - Öko-Park Hertelsielte - Schwarzenbach - Baumersreuth -Völkenreuth - Förmitz - Albertsreuth - Weißdorf - Eiben -Mechlenreuth - Mussen - Straas - Münchberg - Gottersdorf - Unfriedensdorf - Helmbrechts - Geigersmühle - Ottengrün - Wüstenselbitz - Unterweißenbach - Helmbrecht


Streckenbeschreibung

Durch Hof zum Sommerbad auf dem Saaleradweg stadtauswärts dann abzweigen auf den Radweg nach Tauperlitz zum Naherholungsgebiet Quellitzsee mit BMX-Bahn, weiter im Regnitzgrund Richtung Kautendorf. Anstieg im Ort dann auf Flurwegen (Ausblicke) nach Döhlau, überqueren der Bahnlinie und des Saalegrundes, über Moschendorf zum Untreusee nun umfahren wir den See (in beiden Richtungen möglich). Ab Eppenreuther Mühle auf Flurwegen über Autengrün nach Oberkotzau, auf dem Saaleradwanderweg weiter nach Fattigau, an der Saale entlang durch den Öko-Park Hertelsielte nach Schwarzenbach a.d.Saale. Über Baumersreuth nach Völkenreuth zum Förmitzspeicher nach Förmitz, dann über Albertsreuth fahren wir nach Weißdorf über den Reiterhof in Eiben nach Mechlenreuth. Von Mussen auf Flurweg nach Straas zum Naherholungsgebiet Hintere Höhe mit Freizeitsee, weiter ins Stadtzentrum Münchberg (möglicher Abschluss der Tour ab Bahnhof), durch die Stadt, über Gottersdorf nach Unfriedsdorf nach Einzel. Auf dem Radweg in Richtung Helmbrechts bis Geigersmühle, leicht zu fahrende Strecke über Ottengrün nach Wüstenselbitz (Naturfreibad am Selbitzursprung), ab Wüstenselbitz über den Radweg nach Unterweißenbach, durch Helmbrechts zum Bahnhof.


Mögliche Anschlusstrecken anderer Touren

Saale-Radwanderweg

 

Bahnanschlüsse

Hof, Oberkotzau, Schwarzenbach a. d. Saale

Weitere Touren im Fichtelgebirge:

weitere Touren werden geladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen