Radtouren: Radtour - Gipfel-Tour - Start: Rehau im Fichtelgebirge

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Linie 1
ca. 33,3 km
schwer
591,3 m
591,0 m

736,5 m (höchster Punkt)
502,9 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenverlauf

Rehau - Fohrenreuth - Pilgramsreuth - Forstdiensthütte (Förstersruhe) - Martinlamnitz - Lamnitzmühle - Rehau


Streckenbeschreibung

Rehau starten wir am Bahnhof und radeln durch die Stadt nach Fohrenreuth und Pilgramsreuth (sehenswerte Kirche), auf Flurweg zum Wanderparkplatz. Dann folgt ein stetig ansteigender Anstieg auf Forststraße durch den Wald, vorbei an einer Forstdiensthütte (Förstersruhe), auf dem Bergsattel abbiegen Richtung Bergwachthütte und Vorsuchhütte. Vorbei an der Talstation des Skiliftes an der Skiabfahrt weiter horizontal um den Kornberggipfel herum und dann auf der Turmallee steil aufsteigend zum Gipfel (ehem. milit. Einrichtung; Aussichtsturm Schönburgwarte mit Ausblick ins Fichtelgebirge und Hofer Land). Nach verdienter Rast folgt eine lange und rasante Abfahrt auf der Turmallee und Kornbergstraße bis Martinlamitz zum Martinlamitzer Bahnhof geht es weiter über Lamitzmühle, Denkmal/Naturschutzgebiet Woja-Leite / Steinbruch). Auf der Ortsverbindungsstraße zurück nach Rehau zum Bahnhof.
Länge der Radtour


Bahnanschlüsse

Rehau

Weitere Touren im Fichtelgebirge:

weitere Touren werden geladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir die beste Funktionalität und das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website weiterhin ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder unten im Banner auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schließen