Wanderwege: Barrierearmer Wanderweg - Selb-Natur-inmitten-der-Stadt in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Selb-Natur-inmitten-der-Stadt
ca. 2,6 km
leicht
22.288,0 m
31,0 m

548,0 m (höchster Punkt)
538,0 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Tour-Download für Navi

GPX / KML Download

Beschreibung:

Nach rechts in die Stadt, etwas abwärts, dann rechts hinter dem Theater nach Osten führend am Selbbach entlang. Nach einem Bogen – leichte Steigung – bei der ehemaligen Porzellanfabrik Hutschenreuther führt der Weg zum Paul-Gerhardt-Haus und von dort an der Pfaffenleithe über eine leichte Steigung zum Parkplatz am Rosenthal-Theater zurück. Der Einstieg in diesen Rundweg ist auch am Parkplatz an der der „Ludwigsmühle“ möglich. Wegbeschaffenheit: Asphaltdecke und kurzes Wegstück mit Verbundsteinen, Ruhebänke vorhanden. Wasserkinderspielplatz begeistert die Kinder. Es lohnt sich das Staatliche Porzellanmuseum Porzellanikon (barrierefrei) zu besuchen.

Ausgangspunkt:
Parkplatz am Rosenthal-Theater

Routenverlauf:
Rosenthal-Theater - Wasserspielplatz - Parkplatz Ludwigsmühle - Paul-Gerhardt-Haus - Pfaffenleithe

Schwierigkeit:
Stufe II

 

Die Schwierigkeitsstufen im Überblick:

Stufe I:
Wegstrecke von Beschaffenheit und Steigungen her alleine von kräftigen oder E?Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrern bzw. Menschen mit Gehhilfen/Rollator uneingeschränkt machbar. Keine Einschränkungen für Kinderwagen.

Stufe II:
Wegen vereinzelter Hindernisse oder Steigungen bzw. Gefälle bei gewissen Abschnitten Begleitperson nötig (geringe Anforderungen an Begleitperson gestellt). Mit Rollator oder Kinderwagen bei entsprechender Grundfitness machbar.

Stufe III:
Wegen extremer Steigungen (über 6 Prozent und Wegbeschaffenheit) Begleitperson unerlässlich (hohe Anforderungen an Begleitpersonen gestellt, evtl. mehrere Begleitpersonen mitnehmen). Für Rollatorfahrerinnen und Rollatorfahrer und Familien mit Kinderwagen anspruchsvoll.

Weitere Touren in der ErlebnisRegion Fichtelgebirge:

weitere Touren werden geladen